Beispiel

Therapeutenwebsiteprojekt der AGTCM

Erstellung der eigenen Website

Die Inhalte der Website werden vom Therapeuten selbst über eine komfortable Bedienoberfläche im Internet eingegeben.

Der Zugang hierzu erfolgt über die Seite www.agtcm-therapeut.de.
Der Therapeut kann sich hier mit seinem Domainnamen und Passwort einloggen und dann seine Webseite zusammenstellen, graphisch gestalten und Inhalte verändern. Wenn er sich dann entschliesst diese zu veröffentlichen, erscheint seine Website umgehend im Netz. Des Weiteren kann er rund um die Uhr online seine Urlaubszeiten, Praxisvertretungen, ... Änderungen jeder Art vornehmen.

Der Therapeut hat die Möglichkeit zwischen verschiedenen Hintergründen, Farben, Schriftarten, Fotos, Grafiken usw. auszuwählen und/oder eigene Fotos oder Grafiken zu benutzen. Will er eigene Grafiken nutzen, können diese einfach hochgeladen werden.
Die Grafiken sollten entweder in dem Format .jpg oder .gif vorliegen. Will er die Grafikleiste am oberen Rand durch eigene Fotos ersetzen, sollte er das Maß von
559 Px x 99 Px beachten oder bei einer Reihe von 4 Fotos 139 Px x 99 Px für ein einzelnes Foto.

Genaueres entnehmen Sie bitte dem Benutzerhandbuch.

  zurück   weiter